Vegetarisch & Bio

Gesunde Ernährung ist uns wichtig. Unsere Mahlzeiten werden in der Arche frisch zubereitet. Es gibt eine vegetarische Vollwertkost aus kontrolliert-ökologischem Anbau, d.h. Obst, Gemüse, Nüsse und Samen, Getreide (Brot), Tofu, Milchprodukte, Eier, jedoch kein  Fleisch und keinen Fisch.

Bio-Lebensmittel sind schadstoffarm, mineralstoffreich (vitalstoffreich) und schmecken einfach besser. Durch den Verzehr dieser Lebensmittel vermeiden wir hoffentlich Kunstdünger, Genmanipulation, chemische Zusätze, Bestrahlung, Hormone, Antibiotika o.ä. Außerdem wird so auch das Umweltbewusstsein der Kinder gestärkt.

Zu trinken gibt es Wasser und Früchtetee, zu den Festen auch Apfelsaft. Es gibt, außer bei Geburtstagen und Festen, keine Süßigkeiten.

Durch die frische Zubereitung in der Arche wird außerdem das Verständnis der Kinder für die Herstellung der Mahlzeiten, für eine gesunde sowie ausgewogene Ernährung und ihr Bewusstsein für ihre Umwelt gestärkt.

Die Kinder haben die Möglichkeit, sich bei der Zubereitung von Speisen beteiligen und können die Zutaten und Lebensmittel kennenlernen.

Bei den Mahlzeiten ist es uns wichtig, dass das Essen in Ruhe und bewusst eingenommen wird. Hierfür haben wir bestimmte Rituale und Regeln eingeführt (z.B. Tischspruch, Essensdienst der Kinder, Achtung der Lebensmittel).

Wenn ein Kind eine Lebensmittelunverträglichkeit hat, hängen wir in der Küche einen Zettel zur Information aus, damit dies bei den Mahlzeiten berücksichtigt wird. Das bedeutet nicht, dass wir generell bestimmte Lebensmittel aussparen, sondern dass das betreofene Kind eine Extraportion bekomm.t

Was bekommen die Kinder, wann zu essen?

Frühstück 10:00 Uhr
Verschiedene Obstsorten. Je nach Saison: Nüsse, Trockenfrüchte, dazu Früchtetee und/oder Wasser.

Mittagessen 12:00 Uhr
Als Vorspeise gibt es täglich frische Rohkostsalate, als Hauptgericht Aufläufe, Suppe, Pfannengerichte, gelegentlich süße Speisen, wie Milchreis und Grießbrei. Anschließend können die Kinder Wasser oder Tee trinken.

Imbiss 14:45 Uhr
Der Imbiss besteht aus Vollkornbrot, Reiswaffeln, Knäckebrot oder Zwieback, mit mal süßem, mal herzhaftem Aufstrich und dazu Obst. Als Getränk gibt es Wasser.

Getränke
Die Kinder können sich zwischen den Mahlzeiten nach Bedarf Wasser aus der Küche holen, oder den Erzieherinnen bescheid sagen, wenn sie Durst haben.

Kochdienst

Das Essen wird von unserer Köchin frisch zubereitet. Ist Sie krank oder im Urlaub, kochen die Eltern wechselseitig. Auch hier sollen möglichst alle Zutaten aus kontrollier-ökologischem Anbau stammen. Dafür gibt es stets einen großen Vorrat an Lebensmitteln in der Arche. Die Einzelheiten können mit den Erzieherinnen abgesprochen werden.